23.06.2017, 09:25 Uhr

Missa in Beat

Missa in Beat berührte das Publikum
Weiz: Europasaal Weiz |

Mit der konzertanten Aufführung der "Missa in Beat" im Europasaal berührten die SchülerInnen der 3ab Klassen der Neuen Musik-Mittelschule Weiz ihr zahlreiches Publikum.

Die "Missa in Beat" wurde von Christian Thosold komponiert und getextet und ist der Versuch klassische Musik mit Elementen der Popmusik zu kombinieren. Besonders gut geeignet ist sie für junge bzw. junggebliebene Chöre. Der wirklich junge Klassenchor der 3ab Klassen, dirigiert von Isabella Schafzahl, begeisterte mit seinem ausgewogenen Klangkörper. Unterstützt wurde der Chor vom Begleitorchester der LehrerInnen der Neuen Musik-Mittelschule Weiz (Christian Thosold, Erwin Mauerhofer, Martin Grünwald, Silvia Hirschberger, Elisabeth Kaufmann, Heike Vorraber) und Gästen (Mag. Petra Pirkwieser, Harald Vorraber). Für den guten Ton sorgte Tontechniker Mag. Johann Steinecker. SchülerInnen lasen tiefsinnige Texte, die in der Schreibwerksatt mit Eva Malischnik, entstanden waren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.