14.11.2016, 15:05 Uhr

Per Fuß zum Weltmeistertitel

Die stolzen Weltmeister. (Foto: Astrid Dopona)
Gleisdorf: Gleisdorf |

Gleisdorfer holen sich den Weltmeistertitel 2016 im Wandern.

Bei der 14. Wanderweltmeisterschaft räumten die Gleisdorfer ab. Insgesamt nahmen 14 Nationen teil. Organisiert wurde das Event vom Internationalen Volkssportverband in Mittersill im Salzburgerland.
Die "Europawanderer" der Europajugend Gleisdorf waren mit einer teilnehmerstarken Gruppe an allen drei Tagen vertreten. Es wurden verschieden lange Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bewältigt. Dabei wurden 1798 Kilometer erwandert – somit dürfen sich die eifrigen Wanderer von nun an Wanderweltmeister 2016 nennen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.