23.10.2017, 12:44 Uhr

Reise durch die Region „Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf“

Zu Besuch bei den Weizer Schafbauern. (Foto: Energieregion)

Eine Region, eine Reise, fünf geförderte "Leader-Projekte".

40 Mitglieder sowie Vertreter des Landes Steiermark unternahmen eine gemeinsame Reise durch die Region „Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf“. Besichtigt wurden fünf Leuchtturm-Projekte aus dem EU-Programm LEADER, die mit 1,2 Millionen Euro Gesamtprojektvolumen und einer Fördersumme von 466.000 Euro regional zu einer Stärkung der Wirtschaft, des Tourismus sowie des Gemeinwohls beitragen.

Besuch von fünf Leuchtturm-Projekten

Den ersten Halt machten die TeilnehmerInnen im „Almerlebnispark Teichalm“ (Gemeinde Fladnitz/Teichalm), bei dem sie ihre Geschicklichkeit im Kletterparcours unter Beweis stellen konnten. Weiter ging es danach zur „Straße der Musik“ in der Gemeinde Gasen, bei der neben musikalischen Überraschungen auch äußerst interessante Details über die überregionale Musikszene und innovative Umsetzungsideen präsentiert wurden. Beim nicht weit entfernten Almenland-Fisch Gruber konnte sich die Gruppe von der besonderen Qualität der regionalen Fischzucht überzeugen. Die anschließende Führung durch die neu errichtete Schau- und Erlebniskäserei der Weizer Schafbauern (Gemeinde Mitterdorf) ermöglichte einen Einblick in die Produktion und war ein besonderes Erlebnis für alle Sinne. Den Abschluss des Tages bildete der Freizeit- und Bewegungsraum in Gleisdorf, bei dem sich alle Anwesenden neben dem umfangreichen sportiven auch über das barrierefreie Angebot ein Bild machen konnten.

Förderungen waren erfolgreiche Investitionen

Sprecher der Region Christoph Stark freut sich: „Die heutige Reise durch die Region zeigte eindrucksvoll, welche Bedeutung die Unterstützung toller Projekte durch LEADER auf unsere Region hat. Diese fünf LEADER-Projekte haben mit einer Fördersumme von 466.000 Euro ein Gesamtvolumen von 1,2 Millionen Euro ausgelöst.“ Obmann des Almenlandes Erwin Gruber freut sich sehr über die gelungene, gemeinsame Reise durch die Region, welche das Zusammenwachsen der gemeinsamen Region sowie zukünftige gemeinsamen Projekte fördert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.