20.03.2017, 09:17 Uhr

Rotes Kreuz Birkfeld unter neuer Leitung

Die neue Leitung der Ortsstelle Birkfeld
Bei der diesjährigen Ortsversammlung des Roten Kreuzes Birkfeld im Gasthof Hirsch fanden Neuwahlen statt. Nach zehn Jahren erfolgreicher Sanierungsarbeit legte Hubert Reitbauer sein Amt als Ortsstellenleiter zurück: "Das Ziel, eine Ortsstelle zu schaffen, an der man gerne ist, gerne arbeitet und seine Freunde trifft, haben wir erreicht", meint Reitbauer in seiner sehr berührenden Abschiedsrede.

Zum neuen Ortsstellenleiter wurde Reinhard Köck einstimmig gewählt. Er nimmt sich vor, das gute Miteinander an der Ortsstelle zu erhalten, weiter zu fördern und weitere engagierte Mitarbeiter, vor allem in den Bereichen der Jugend, des Seniorencafés sowie der Team-Österreich-Tafeln, zu finden. Die Jugendgruppe soll gestärkt werden, um auch in Zukunft gut gerüstet zu sein. Köck, bei seiner Amtsantrittsrede: "Die Fußstapfen, die Hubert Reitbauer hinterlässt, sind keine kleinen. Ich werde mein Bestes geben, diese weiterhin auszufüllen."

Ehrengäste der Veranstaltung waren Direktor Bürgermeister Franz Derler (Birkfeld), Gemeindekassier Richard Kerschenbauer (Strallegg), Kontrollinspektor Franz Filzmoser (Polizei Birkfeld), OBI Martin Königshofer (FFW Birkfeld), OLM Martin Pöllabauer (FFW Gasen), Bezirksstellenleiter Mirko Franschitz MAS, Bezirksgeschäftsführer Erwin Hütter und Bezirksrettungskommandant Uwe Fladerer sowie Rot-Kreuz-Arzt Dr. Friedrich Ritter.
In den Gastreden der Ehrengäste ging es vor allem um die gute Arbeit des scheidenden Ortsstellenleiters, Hubert Reitbauer, und seines Teams, doch auch die Mitarbeiter rund um den neuen Ortsstellenleiter, Reinhard Köck, wurden in ihren Vorhaben für die kommenden Jahre bestärkt.

Zahlreiche Mitarbeiter wurden für ihre ehrenamtliche Arbeit geehrt und erhielten ihre verdienten Auszeichnungen und Beförderungen.

BEFÖRDERUNGEN

Zum Rotkreuz-Helfer/ Zur Rotkreuz-Helferin:
Sara Friesenbichler
Christian Gastgeber
Sarah Sitka
Anna Sorger
Fabian Übeleis
Lukas Urstöger

Zum Rotkreuz-Oberhelfer / Zur Rotkreuz-Oberhelferin
Arnold Fandler
Georg Höller
Jürgen Reitbauer
Helene Schönbacher
Lukas Schönbacher
Anika Wilhelm

Zum Rotkreuz-Haupthelfer / Zur Rotkreuz-Haupthelferin
Philipp Allmer
Juana Romirer
Kerstin Schickbichler
Dominik Schwarz
Karin Stücklberger
Viktoria Wasserbauer
Daniela Weilguni

Zum Zugsführer
Willibald Ebner

Zum Oberzugsführer
Gottfried Köberl
Peter Leitenbauer

Zum Hauptzugsführer
Hans-Peter Schmidhofer

Zur Bereitschaftskommandantin
Dr. Nina Köck

AUSZEICHNUNGEN

Dienstjahresabzeichen in Silber für 15 Jahre
Oliver Perl

Dienstjahresabzeichen in Gold für 20 Jahre
Hans-Peter Schmidhofer

Dienstjahresabzeichen in Gold für 40 Jahre
Hubert Weißenbacher

Stundenspange in Bronze für 1000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Martin Baumegger
Ilse Lehrer
Hildegard Pessl
Lisa Pretterhofer
Helene Schönbacher
Lukas Schönbacher
Dominik Schwarz
Christiana Stadlhofer
Anika Wilhelm
Simon Wilhelm

Stundenspange in Silber für 2500 geleistete ehrenamtliche Stunden
Maria-Christine Reitbauer
Lisa Rohrhofer
Hans-Peter Schmidhofer

Stundenspange in Gold für 5000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Stefan Mauerbauer
Hubert Reitbauer

Stundenspange in Gold für 7000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Martin Reitbauer

Stundenspange in Gold für 8000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Johann Haubenwaller
Heidemarie Holzer

Stundenspange in Gold für 9000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Willibald Ebner

Stundenspange in Gold für 12000 geleistete ehrenamtliche Stunden
Reinhard Köck

Verdienstkreuz in Bronze des Landesverbandes Steiermark
Annemarie Baumgartner
Gottfried Köberl
Peter Leitenbauer
Stefan Mauerbauer
Stefan Mosbacher
Johann Reindl
Hans-Peter Schmidhofer
Thomas Ziegerhofer
Mag. Eva Wildt (Apotheke Birkfeld)

Verdienstkreuz in Gold des Landesverbandes Steiermark
Heidemarie Holzer
Irene Luegger
Helmut Pessl

Verdienstkreuz in Gold des Österreichischen Roten Kreuzes
Hubert Reitbauer



Daten und Fakten 2016:


Gefahrene Einsätze: 3.640
Kilometer: 168.728
Gesammelte Blutkonserven: 603
Personalstand: 118
ehrenamtliche Stunden: 28.774
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.