09.10.2014, 16:56 Uhr

Vorinfo zur KHD-Übung Waldbrand am Patscha

Bei der Besichtigung mit den Bürgermeistern der drei Gemeinden und den Übungsverantwortlichen mit Puch Pinzgauern. (Foto: Johann Eggenreich / BFV Weiz)
Naas: Festhalle Naas |

"Waldbrand am Patscha" so lautet die Übungsannahme am 11. Oktober in Raum Naas und St. Kathrein /Off.

Der Bereichsfeuerwehrverband Weiz, die Gemeinden Naas, St. Kathrein / Off. und Thannhausen laden zur Katastrophenschutzübung am 11.10. 2014 dazu ein.
Es werden ca. 700 freiwillige Feuerwehrkräfte mit 87 Fahrzeugen aus 70 verschiedenen Feuerwehren aus den Bezirken Weiz und Hartberg, sowie ein Hubschrauber des BM.I werden daran teilnehmen.
Ziel ist es eine Waldbrandbekämpfung und Wasserförderung über lange Wegstrecken und Höhenunterschiede zu bewältigen.
Zwei Zubringleitungen mit der Länge von 3,7 km und 4 km mit insgesamt 30 Pumpen und einen Höhenunterschied von je ca. 500 Metern, sowie Tanklöschfahrzeuge aus Hartberg für den Pendelverkehr werden die Wasserversorgung sicherstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.