offline

Andreas Edl

578
Heimatbezirk ist: Weiz
578 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 27.01.2016
Beiträge: 108 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
80 Bilder

Beachvolleyball: Weiz als Austragungsort der ÖAM

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 11.07.2018 | 162 mal gelesen

Weiz|Freibad: Bereits zum dritten Mal konnte sich die Stadt Weiz als Austragungsort der Österreichischen Amateurmeisterschaften (ÖAM) im Beachvolleyball qualifizieren. Der Veranstalter der ÖAM - der Beachvolleyball Club Weiz - freute sich 11 Damen- sowie 9 Herrenteams in der Bezirkshauptstadt begrüßen zu dürfen. Einen Tag lang standen sich WettkämpferInnen auf vier Spielfeldern gegenüber - gespielt wurde im...

60 Bilder

Sommer - Sonne - ELIN Stadtkapelle

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 07.07.2018 | 78 mal gelesen

Für einen „musikalischen Sonnenschein sorgte die ELIN Stadtkapelle Weiz in der Weizer Innenstadt - am Südtirolerplatz - die bei sommerlichen Temperaturen zum Freiluftkonzert unter dem Motto „Faszination Blasmusik“ lud.Dirigiert von Kapellmeister Peter Derler führten die MusikerInnen unter Moderation von Christiana Schweighofer mit Werken wie der „Heublumen Polka“ auf sommerliche Bergwiesen, während man mit der „African...

84 Bilder

Feierliche Eröffnung der Weizer Almenland Radtour

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 07.07.2018 | 400 mal gelesen

Initiiert vom Tourismusverband Almenland und dem Tourismusverband Weiz wurde die Weizer Almenland Radtour feierlich eröffnet. Die neue Radstrecke führt vom Energie-Erlebnis Bad Weiz ins Almenland und ist über zwei Varianten mit einer Streckenlänge von 20 - 25 Kilometer befahrbar. Die Eröffnung - „Ein lange gehegter Wunsch vieler Radsportler“ Bereits am Tag der Eröffnung zog es viele Hobbyradler gemeinsam mit den...

2 Bilder

Bürgermeister Erwin Eggenreich lädt wieder zum Sommergespräch

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 05.07.2018 | 120 mal gelesen

Auch im heurigen Jahr kann man sich bei den Sommergesprächen des Weizer Bürgermeisters Erwin Eggenreich über aktuelle und künftige Entwicklungen in und um die Bezirkshauptstadt informieren. Aktuelle Themen wie der Fernwärmeausbau, Veränderungen im Handel, der Beginn des Abschnitts 2 der Ortsdurchfahrt, Wohnbauprojekte oder auch die Entwicklung der Radregion Weiz wurden präsentiert. Nachdem die Veränderungen im Handel...

1 Bild

Österreich-Premiere : Vertreter der FPÖ im Gespräch mit Flüchtlingen

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 05.07.2018 | 57 mal gelesen

Zum ersten Mal traten Vertreter der Freiheitlichen Partei Österreichs zum gemeinsamen Gespräch mit Flüchtlingen (aus dem Bezirk Weiz) zusammen. Die FPÖ folgte damit einer Einladung des Asylnetzwerks Oststeiermark. Der Alltag und die Integration von Asylwerbern, rechtliche Rahmenbedingungen und das Parteiprogramm der Freiheitlichen Partei Österreichs waren Inhalt des Gesprächs. Die WOCHE war exklusiv vor Ort. Im Gespräch...

22 Bilder

Günter Brus feiert Uraufführung und Vernissage in Weiz

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 29.06.2018 | 175 mal gelesen

Das Kunsthaus Weiz wurde durch die Uraufführung des Bühnenstücks „Der Frackzwang“ und der Vernissage „Das graphische Werk“ des Aktionskünstlers Günter Brus zu einem bedeutenten Schauplatz der internationalen Kunstszene. Bekannt als einer der radikalsten Vertreter des Wiener Aktionismus sorgte Günter Brus bereits in den 1960er Jahren für Aufsehen auf der internationalen Bühne. Im Jahr 1968 wurde er durch die Aktion „Kunst...

2 Bilder

Ein Tag der „Menschenrechte in Weiz“

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 28.06.2018 | 43 mal gelesen

Vor knapp 70 Jahren - am 10.Dezember 1948 - wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verkündet. Dies zum Anlass stand im Kunsthaus Weiz ein Tag im Zeichen der „Menschenrechte in Weiz“. Welche Gründe Menschen zur Flucht vor der Heimat antreiben – damals wie heute, Welche Aufgaben und Ziele Menschenrechts-Städte verfolgen und über die Bedeutung von Menschenrechten...

3 Bilder

Zukunft für Weizer Schüler: Schulstartpaket, Science-Center und mehr ...

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 27.06.2018 | 174 mal gelesen

Nach den großen Ankündigungen der letzten Tage über die geplanten Bauprojekte in und um das Europacenter (Dirndlstube und BA-CA, Intersport & H&M) in Weiz wurden bei der ersten öffentlichen Gemeinderatssitzung weiter Beschlüsse und Investitionen für den Wirtschafts- und Bildungsstandort „Weiz“ festgelegt. Neues Gemeinderatsmitglied und Verleihung der Ehrenmedaille Aufgrund des Ablebens des Gemeinderatsmitglieds Peter...

37 Bilder

TSV Hartberg gewinnt SPORT 2000 Lieb Markt CUP

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 25.06.2018 | 202 mal gelesen

Der Sensationsaufstieg des TSV Hartberg reißt auch beim ersten SPORT 2000 Lieb Markt CUP in der ELIN Motoren Arena Krottendorf nicht ab. Schnelle Pässe, harte Zweikämpfe und viele Tore brachten die Spieler der vier teilnehmenden Fußballmannschaften beim Blitzturnier und einer Spielzeit von 45 Minuten pro Match ins Schwitzen. In der Vorrunde konnte sich der Kapfenberger SV mit einem 3:0 gegen den SC Weiz durchsetzen. Der...

2 Bilder

TaKeTiNa : Rhytmisches Lernen in Unterfladnitz

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 18.06.2018 | 45 mal gelesen

Rhythmisches Training für Körper und Geist ermöglichen derzeit die TaKeTiNa-Übungsabende unter der Anleitung von Peter Pikl in der Gemeinde Unterfladnitz. Durch rhythmische Abläufe schult die moderne Lernmethode „TaKeTiNa“ jegliche Areale des Gehirns und bringt dadurch höhere Leistungsfähigkeit aber auch Entspannung in den Alltag der Teilnehmer. Die Vorteile des vom österreichischen Musiker und Autor Reinhard...

12 Bilder

Auf musikalische Reise mit dem Stadtorchester Weiz

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 18.06.2018 | 98 mal gelesen

Weiz|Kunsthaus: Kurz vor dem Start der Sommersaison bei der es wieder etliche Urlauber in die Ferne zieht dirigierte Dejan Dacic beim Sommerkonzert des Stadtorchesters Weiz vorab durch eine musikalische Reise mit Moderation von Univ. Prof. Dr. Harald Haslmayr. Repräsentativ durchquert wurde mit Werken von Jean Sibelius, Camille Saint-Saens und Felix Mendelssohn Bartholdy die Szenerie Italiens, Frankreichs und Finnlands....

114 Bilder

Energielauf 2018 : Mit Leidenschaft zum Ziel

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 17.06.2018 | 422 mal gelesen

Über 1000 Läufer kamen beim heurigen 17. Weizer Energielauf ins Ziel. Hobbyläufer und Top-Athleten stellten sich dem Wettlauf durch die Weizer Innenstadt - dem Sporthighlight des Bezirkslaufcups. Der Spaß, die Leidenschaft und die damit einhergehende Begeisterung für den Laufsport stand ohne Zweifel im Vordergrund. Unter Beweis stellt dies neben der hohen Anzahl an Besuchern, der freundliche - gut gelaunte Ausdruck in...

5 Bilder

1968: Aufbruchstimmung in Gleisdorf

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 15.06.2018 | 102 mal gelesen

Von Popmusik, politischem Aktivismus und Aufbruchstimmung. Das Jahr 1968 markierte an vielen Orten der Welt einen Wendepunkt in der Gesellschaft – in der Politik, Wirtschaft und Kultur. Es war der Aufbruch einer jungen Generation gegen die Wertevorstellungen der Kriegsgeneration der das von vielen verhasste „Establishment“ erschütterte. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Zukunft braucht Erinnerung“ fand kürzlich der Abend...

50 Bilder

Theaterfabrik Weiz versetzt Goethes Romanklassiker ins 21. Jahrhundert

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 12.06.2018 | 143 mal gelesen

Mit der Inszenierung „Der Werther“ versetzt die Theaterfabrik Weiz „Die Leiden des jungen Werther“ – einen der erfolgreichsten Romane der deutschen Literaturgeschichte ins 21. Jahrhundert. Die moderne freie Inszenierung des Romanklassikers - unter der Regie von Bea Dermond und Clemens Zabini - die im Volxhaus ihre Premiere hatte, erzählt die Geschichte des jungen Rechtspraktikanten Werther und seiner unglücklichen Liaison...

79 Bilder

Auf Kurzurlaub nach Spanien beim Künstlerfest "AKUnale"

Andreas Edl
Andreas Edl | Weiz | am 10.06.2018 | 225 mal gelesen

Spanien „¡Olé!“ - Ihre Bewunderung für das Lebensgefühl des südwestlichen europäischen Staats drückt die Weizer Kunstgruppe „AKU“ (Art-KUltur) bereits mit der Bezeichnung des diesjährigen Künstlerfests – der AKUnale - aus und schickt die Besucher im Weizer Kunsthaus unter dem Motto „Spanien „¡Olé!“ auf frühsommerlichen Kurzurlaub. Ein dezenter frühsommerlich-warmer Hauch des spanischen Lebensgefühls weht derzeit durch das...