offline

Antonia Strempfl

2.225
Heimatbezirk ist: Weiz
2.225 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 31.03.2016
Beiträge: 421 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 11 Gefolgt von: 13
1 Bild

Sieben Fotos für eine Vision

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | vor 4 Tagen | 88 mal gelesen

Kreative Köpfe aufgepasst - die Photo Days stehen vor der Tür und tolle Preise warten auf die Gewinner! - In wenigen Tagen ist es soweit: bis zum 26. Juni kann man sich noch für die „Photo Days“ der Energieregion Weiz-Gleisdorf anmelden. Die Teilnahme an diesem Fotowettbewerb ist kostenlos - alles was man benötigt, ist eine digitale Kamera oder ein Smartphone und etwas Kreativität. Auf die Sieger warten bei der großen...

32 Bilder

Alm-Erlebnispark Teichalm eröffnet

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 20.06.2017 | 133 mal gelesen

Actionreiches Outdoor-Abenteuer auf der Teichalm sorgt für Nervenkitzel. - Nach einer Investition von rund 600.000 Euro und einer Bauzeit von nur sechs Wochen wurde der "Alm-Erlebnispark" auf der Teichalm nun offiziell von den Initiatoren der Pierer Gastronomie eröffnet. "Die Idee für unseren Alm-Erlebnispark entstand aus einem Wunsch unserer Tochter heraus, die unbedingt einen Kletterpark besuchen wollte. Dort wurde uns...

8 Bilder

Atelierunterricht an der VS Passail

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 20.06.2017 | 7 mal gelesen

Die Begeisterung für den abwechslungsreichen Unterricht war groß. - „Wir träumen von einer Schule, an der die Begabungen unserer Kinder entdeckt werden und sich entfalten können.“ Dieser Leitsatz von „Schule im Aufbruch“ hat die Lehrerinnen und Lehrer der Volksschule Passail dazu angeregt, für die Schüler besondere Themen (Ateliers) anzubieten, wo sie ihre Interessen und Begabungen entdecken und leben können. Ziel dieses...

3 Bilder

Celebration Day zu Gast bei der Woche

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 19.06.2017 | 30 mal gelesen

WOCHE setzte erneut ein Zeichen für die regionale Musikszene und lud eine junge Band ein. - Nach "Brofaction" war diesmal die Band "Celebration Day" zu Gast in der WOCHE-Redaktion, allerdings aufgrund von Krankheit und Maturastress in der etwas kleineren Besetzung. Normalerweise treten Sebastian Meißl, Stefan Kogler-Sobl, Johannes Filzmoser und Elias Wanner zu viert auf – für das WOCHE-Konzert wurde aus dem Quartett aber ein...

8 Bilder

Jahrhundertprojekt wird finalisiert

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 19.06.2017 | 92 mal gelesen

Land Steiermark sichert Finanzierung des letzten Bauabschnitts der Ortsdurchfahrt. - "Wir kaufen daheim" nennt sich die Serie der WOCHE, in der die regionale Wirtschaft und ihre Betriebe und Dienstleister in den Mittelpunkt gestellt werden. Ein Paradebeispiel dafür ist die Entstehung der Ortsdurchfahrt (ODF) in Weiz, in die zahlreiche heimische Unternehmen bautechnisch involviert sind. Kürzlich wurden die weiteren...

9 Bilder

Aufbrezeln - Attraktionen für Alt und Jung

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 16.06.2017 | 108 mal gelesen

Die Geschäfte und Gastbetriebe rund um den Weizer Südtirolerplatz luden zum ersten "Aufbrezeln" mit abwechslungsreichem Familienprogramm mit Modeschauen und kulinarichen Köstlichkeiten. Charmant geleitete Silvia Gaich als Moderatorin durch den Weizer Aufbrezeltag an dem es sogar elf Brezelvarianten von der Bäckerei Niederl - vom der Laugenbreze bis zur süßen Briochebreze angeboten wurden. Alle drei Wirte - Luigi, das Cafe...

4 Bilder

Grazer Kammerorchester gastierte im Kunsthaus Weiz

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 13.06.2017 | 37 mal gelesen

Am Sonntag Abend begeisterte das Grazer Kammerorchester unter der Leitung von Dejan Dacic mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel mit einem Kammerkonzert im Kunsthaus Weiz. Kulturreferent Oswin Donnerer sprach einführende Worte und dankte dem Grazer Klavierhaus Fiedler für einen extra für dieses Konzert leihweise zur Verfügung gestellten Bösendorfer Konzertflügel. Die...

2 Bilder

Alte Post: Nach 14 Jahren neu belebt 1

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 13.06.2017 | 375 mal gelesen

Das Rätseln hat ein Ende. Investorengruppe baut Wohnungen im alten Post-Gebäude. - Das Gebäude der sogenannten "alten Post" in der Europa-Allee im Herzen von Weiz steht seit 2003 leer. Seitdem wurde in der Bevölkerung viel darüber diskutiert und spekuliert, was aus dem Gebäude werden könnte. Die Gerüchte waren vielfältig – unter anderem war die Rede von einem Einkaufszentrum, das eine Investorengruppe errichten wollte. Daraus...

1 Bild

Erster Platz bei „prima la musica“

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 09.06.2017 | 41 mal gelesen

Hanna und Daniel Hidasi nahmen beim Bundeswettbewerb „prima la musica“ in St. Pölten teil. Mit ihrer Leistung beim Landeswettbewerb erreichten sie die Berechtigung für die Teilnahme am Bundeswettbewerb. Durch viel Fleiß und konsequentes Üben hat Daniel bereits sieben mal und Hanna fünf mal einen ersten Platz bei „prima la musica“ erzielt. Die Schülerin und der Schüler aus der Klasse Dong Yeon Stelzmüller (Klavier) konnten...

4 Bilder

Kernölamazonen begeistern im Mitterdorfer Gemeindesaal

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 02.06.2017 | 20 mal gelesen

Zum neuen „Stadt Land“ Programm der Kernölamazonen hat der Mitterdorfer „Lauftreff“ zu einem überaus unterhaltsamen Abend in den randvollen Gemeindesaal eingeladen. Mit Gags, Gags, Gags strapazierten die Kernölamazonen Gudrun Nikodem-Eichenhardt und Caroline Athanasiadis mit Matthias Ellinger an den Tasten und als Actor die Lachmuskeln. In dem von Pointen sprühenden zweistündigen Programm, erlebten die Besucher wie die...

2 Bilder

Preisregen für den Bezirk Weiz

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 02.06.2017 | 39 mal gelesen

Landwirte aus dem Bezirk Weiz räumten bei der Alpen-Adria-Verkostung in Kärnten ab. - Im Benediktinerstift von St. Paul im Lavantal fand heuer die 23. Alpen-Adria-Verkostung statt. 30 geschulte Juroren verkosteten und bewerteten hier über 1.300 Produkte in den Kategorien Obstweine, Fruchtsäfte, Edelbrände, Liköre sowie Fruchtessige. 292 Betriebe aus allen Teilen Österreichs, aus Deutschland, Slowenien und Italien reichten...

2 Bilder

Weiz: Kabarett zum Thema Reformation

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 30.05.2017 | 25 mal gelesen

500 Jahre nachdem Martin Luther seine 95 Thesen an das Portal der Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen hat, wurde die Geschichte humorvoll und pointenreich vom Kabarettisten-Duo Oliver Hochkofler und Imo Trojan in einem "Reformationskabarett" durchforstet. Dazu hat die evangelische Pfarre Weiz mit Pfarrer Christian Hagmüller , Kuratorin Brigitte Luschnigg und Schatzmeister Helmuth Schemeth in den Weizer Europasaal...

1 Bild

"Frau in der Wirtschaft" besuchte Apfelland Puch

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 30.05.2017 | 85 mal gelesen

Die Bezirksvorsitzende Gerlinde Hutter und ihr Team luden zum Bezirksausflug von „Frau in der Wirtschaft“ ins Apfelland ein und konnten mehr als 60 Unternehmerinnen begrüßen. Der diesjährige Ausflug führte die Damen nach Puch bei Weiz. Nach dem Zusammentreffen begaben sich die Damen auf eine kleine Wanderung quer durch die Obstgärten und besichtigten einige Betriebe in der Apfelhochburg. Besucht wurden die Betriebe „Obstbau...

4 Bilder

„Die Abholzer“ im Almenland 5

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 30.05.2017 | 5092 mal gelesen

DMAX-Dokumentation über das Almenland wird bereits im Juni ausgestrahlt. - Echte DMAX-Fans werden die Familie Pelletier von „Holzfäller extrem“ kennen und sich vielleicht schon oft gedacht haben: Wieso wird nicht einmal in Europa oder besser noch in der Steiermark von der Forstwirtschaft berichtet? Bereits 2016 kam die Firma Schwarzbild TV aus München auf das Forstunternehmen Hirtler aus dem Almenland zu, um eine...

1 Bild

Mobilität erhöht die Chancen

Antonia Strempfl
Antonia Strempfl | Weiz | am 26.05.2017 | 48 mal gelesen

Landesrat Lang will auch im öffentlichen Nahverkehr der Oststeiermark weiße Flecken beseitigt wissen. - Über die Themen Infrastruktur, Mobilität und Breitband diskutierten in der Stadthalle Fürstenfeld Vertreter aus Politik und Wirtschaft mit Praktikern aus allen Lebensbereichen der Region Oststeiermark. Ein schnelles und leistungsstarkes Internet sowie der Ausbau des öffentlichen Verkehrs seien wichtig, um Jugendliche bei...