offline

Ulrich Gutmann

1.797
Heimatbezirk ist: Weiz
1.797 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.05.2017
Beiträge: 341 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 13 Gefolgt von: 7
1 Bild

„Strohkorb-Nähkurs“ in Sinabelkirchen

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende fand in Sinabelkirchen ein „Strohkorb-Nähkurs“ statt. Initiatoren dieses Kurses sind der Verein RUNDUM-KULTUR und Gesunde Gemeinde Sinabelkirchen. Durch Veranstaltungen dieser Art wird altes Handwerk wieder entdeckt. Folgekurse sind bereits für Sommer 2018 fixiert.

1 Bild

Doppelsieg für Veronika Windisch beim Treppenlauf-Weltcup in Laibach

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Mit zwei Siegen im Gepäck kam die Weizerin Veronika Windisch vom Treppenlauf-Weltcup-Bewerb in Laibach zurück. "Step up alive" hieß das Event auf den Kristall Palast. - Sie konnte nur eine Stunde nach der Sprint Distanz (ein Mal die 479 Treppen bezwingen) auch im "Extrem"-Bewerb gewinnen, wo man den Kristall Palast gleich drei Mal bezwingen musste. Zusätzlich gab es eine noch extremere Variante, wo der Kristall Palast in...

1 Bild

Neues Fotostudios in Markt Hartmannsdorf

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 16.11.2017 | 36 mal gelesen

Das Fotostudio "Evgenia Rieger Photography" eröffnete nun in Markt Hartmannsdorf an der Hauptstraße. Im Beisein vieler interessierter Gäste und Freunde stellte die Fotografin Evgenia Rieger ihr umfangreichen Angebot wie etwa Portrait- und Fashionfotografie, Hochzeitsreportagen, Familien-Fotoshooting und einiges mehr vor. Bei einem kleinen Imbiss und Getränken wurde auf die Eröffnung angestoßen.

1 Bild

Kleinbaustellen können bis 7. Dezember in Gleisdorf zu Verzögerungen führen

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 16.11.2017 | 63 mal gelesen

Ab 16. November bis 07. Dezember wird es im Gleisdorfer Ortsgebiet zu kurzfristigen Behinderungen kommen, da Sanierungsarbeiten durchführt werden. Die Stadtgemeinde Gleisdorf bittet daher um Verständnis, falls es zu Verzögerungen kommen sollte. Bei den Kleinbaustellensanierungen handelt es sich um Fräsen, Frostkoffer-Überprüfung und Asphaltierungsarbeiten am Hartweg (301), Dirnreithweg (306), Mühlgasse (61),...

1 Bild

Holzchristbaum in der Stadtbücherei Gleisdorf zu bewundern

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 15.11.2017 | 14 mal gelesen

Bald ist es wieder soweit ... der Advent naht. Aus diesem Grund hat die Stadtbücherei Gleisdorf nun ein neues „Kunstwerk” von den Tischlern Thomas Fröschl und Johann Math erhalten. Der Christbaum aus Holz ist praktisch, wunderschön und ab sofort in der Auslage der Stadtbücherei Gleisdorf zu bewundern.

1 Bild

Abschlussausflug des Seniorenbundes Ortsgruppe Nitscha

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 14.11.2017 | 15 mal gelesen

Die Abschlussfahrt führte die Senioren des Seniorenbundes Ortsgruppe Nitscha zum singenden Pfarrer Brei nach Deutschkreuz. Bei Traumwetter fuhr man ins Burgenland, wo im Gasthaus Kappel in Holzschlag eine Frühstückspause eingelegt wurde. Dann ging es weiter nach Deutschkreuz, wo der singende Pfarrer Brei in der Kirche eine Messe feierte. Anschließend ging es zu Heurigen Zistler zum Spanferkel essen. Auf dem Heimweg gab...

1 Bild

Waldführung in Großpesendorf machte auf Waldpflege aufmerksam

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 14.11.2017 | 23 mal gelesen

In Großpesendorf nahmen 14 forstinteressierte Damen, größtenteils selbst Waldbesitzerinnen, an einer Waldführung mit Sepp Krogger, Forstberater im Bezirk Weiz und Dagmar Karisch – Gierer von der forstliche Ausbildungsstätte Pichl teil. Sie besuchten den Wald der Familie Haiden in Großpesendorf. Unter dem Motto „Vielfalt und Stabilität im Wald“ wurde über die Pflege des Waldes vom kleinen Pflänzchen bis zum riesigen Baum,...

2 Bilder

Ein Poetry Slam der HAK Weiz in Gleisdorf

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 19 mal gelesen

Eins, zwei, Flossen hoch! Nach diesem Ausruf wurden nach jeder Performance die Bewertungsschilder von fünf Publikumsstellvertretern hochgehalten! - So wurde beim ersten „Poetry Slam“ in der Buchhandlung Plautz abgestimmt! Die Schüler der HAK Weiz organisierten diesen Sprachwettbewerb im Rahmen ihres HAK Forward Projektes in Kooperation mit unserer Buchhandlung! Der steirische Meister im „Slammen“ und Moderator Mario Tomic...

1 Bild

Mangakunst von DarkLizzy bei der Buchhandlung Plautz

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 6 mal gelesen

Mit einer einzigartigen Aktion im Rahmen der Gleisdorfer Einkaufsnacht begeisterte die Buchhandlung Plautz ihre Kunden. Die Künstlerin Elisabeth Poniz alias DarkLizzy fertigte von den jungen Besuchern persönliche Portraits im Manga-Stil. Diese ursprünglich japanische Comic-Kunst wird auch in unseren Breiten immer populärer und erfreut sich einer wachsenden Fangemeinde, was sich auch bei dieser Aktion bemerkbar...

1 Bild

Perchtenlauf in Pischelsdorf

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 68 mal gelesen

Pischelsdorf am Kulm: Hauptplatz | Am 25. November ab 17 Uhr treiben sich die Perchten in Pischelsdorf am Hauptplatz herum, aber auch der Nikolaus ist dabei und verteilt an die braven Kinder Nikolausackerl.  Dabei zeigt der Verein "Kulm Pass" mit der Aufführung "Die Schöne und das Biest" ein Showprogramm. Mit dabei sind auch die Kaindorfer Schlossbergteufel, Ringkogel Pass Hartberg und die Feistritztaler Höll'nteufeln.

1 Bild

"Choir4all" Begegnung durch Musik in Gleisdorf

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 18 mal gelesen

Gleisdorf: Haus der Musik | Am Freitag, den 24. und Samstag, den 25. November veranstaltet das chorforum.gleisdorf jeweils um 18:30 ein "Mitsingkonzert"  im Konzertsaal der „Haus der Musik“ in Gleisdorf Gleisdorf. Mit Unterstützung des ChorforumGleisdorf als „Ansingchor“ animiert Franz Jochum sangesfreudige Menschen mit oder ohne Migrationshintergrund zum gemeinsamen Singen von Liedern aus aller Welt. Ein Abend, an dem der interkulturelle...

1 Bild

PTS Gleisdorf bereitet sich auf die Lehre vor

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 7 mal gelesen

In der Polytechnischen Schule Gleisdorf werden Jugendliche optimal auf die Lehre vorbereitet. Nach der Orientierungsphase und den ersten Theorieeinheiten in den unterschiedlichen Fachbereichen, wurde während der ersten berufspraktischen Woche in den verschiedensten Betrieben Arbeitsluft geschnuppert. - Bewerbungstraining in der Arbeiterkammer, Bewerbungscoaching durch die Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft,...

1 Bild

Vorbereitungsarbeiten für die Unterführung Sulz

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 13.11.2017 | 55 mal gelesen

In St. Margarethen an der Raab läuft die Baufeldfreimachung auf Hochtouren. - Abseits der B 68, Feldbacher Straße, sind in St. Margarethen an der Raab die Baumaschinen bereits im Einsatz. Verkehrslandesrat Anton Lang: „Die so genannte Baufeldfreimachung für die Unterführung Sulz, mit der eine Unfallhäufungsstelle entschärft wird, ist in vollem Gange. Ebenso wird an der notwendigen, rund 550 Meter langen Umleitungsstrecke...

1 Bild

Thomas Mauerhofer nimmt am Race across America teil

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 11.11.2017 | 134 mal gelesen

Das "Race across America" ist eines der härtesten Radrennen der Welt. Im Jahr 2018 wird mit Thomas Mauerhofer aus Anger ein Athlet aus dem Bezirk teilnehmen. Die WOCHE unterhielt sich mit dem 39-jährigen. - Wie sind Sie darauf gekommen am „Race across America“ teilzunehmen? THOMAS MAUERHOFER: Als ich vor rund 4 Jahren mit Ultracycling (Teilnahme an 24 Stundenrennen) begann, war es ein striktes NEIN zum RAAM. Meine...

1 Bild

FC Gleisdorf überwintert nach Unentschieden am dritten Platz, Weiz bleibt Zwölfter

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 11.11.2017 | 40 mal gelesen

Mit einem Unentschieden gegen Steyr schließt der FC Gleisdorf auf den dritten Platz ab. Der SC Weiz verliert knapp mit 1:2. - Mit einem Sieg in Steyr wäre sich für den FC Gleisdorf der Vizeherbstmeistertitel ausgegangen, doch die Oberösterreicher bestätigten, dass sie eine heimstarke Mannschaft sind und boten der Elf von Andreas Moriggl heftige Gegenwehr. Gleisdorf ging mit einem Kopfballtor von Jakob Färber in Führung, doch...