05.09.2016, 09:45 Uhr

Schöpfungswerke im Blickpunkt

Mali Lošinj (Kroatien): Mali Losinj | Im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Mali Losinj wurde am 4. September 2016 ein interessanter biblischer Vortrag gehalten, indem die Schöpfungswerke die uns umgeben beschrieben wurden.

Die Zusammenkunft wurde mit dem Lied "Die Schöpfung erzählt von Gottes Herrlichkeit" begonnen.

Nach dem Vortrag und dem Lied "Zuerst das Königreich suchen" wurde die Veranstaltung mit der Besprechung "Sucht das Königreich Gottes, um das Christen schon seit fast 2. Jahrtausenden beten, nicht materielle Dinge" fortgesetzt.

Ein Mensch hat wenig Bedürfnisse, aber unendlich viele Wünsche, so sagt man. Viele sehen offenbar keinen Unterschied zwischen Bedürfnissen und Wünschen.

Was ist der Unterschied? „Bedürfnisse“ sind etwas, was man unbedingt zum Leben braucht, wie zum Beispiel Nahrung, Kleidung und ein Dach über dem Kopf. „Wünsche“ sind etwas, was man gern hätte, was aber entbehrlich ist.

In der Besprechung wurden folgende Fragen ausführlich behandelt:

Was ist der Unterschied zwischen Bedürfnissen und Wünschen?
Warum sollten wir den Wunsch, mehr haben zu wollen, unter Kontrolle haben?
Was überzeugt dich davon, dass Gott für deine täglichen Bedürfnisse sorgen kann?

Die Veranstaltung klang mit dem Lied "Königreichssamen ausstreuen" aus. Die kroatischen Zeugen Jehovas freuten sich über den Besuch von Personen aus Slowenien, Österreich und Deutschland.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.064
Friedrich Klementschitz aus Leibnitz | 05.09.2016 | 16:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.