22.10.2017, 19:04 Uhr

"Auf die Plätze, fertig, lachen!" hieß es am Sonntag in St. Ruprecht

Die Teilnehmer liefen für den Guten Zweck (Foto: Wolfgang Neffe)

Bereits zum siebten Mal veranstaltete das Lauf- und Tri-Team des Sport- und Kulturvereins FC Donald in St. Ruprecht am Sonntag den Rote-Nasen-Lauf.

Wie auch in den Jahren davor stand der gute Zweck im Vordergrund und alle hatten eine Menge Spaß. Das Startgeld jedes Teilnehmers wird an die Roten-Nasen-Clowndoctors gespendet. Wie gewohnt, wurden die Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt, die dann eine kleine oder größere Runden – ca. eine Stunde – gelaufen oder gewalkt sind. Für die Kinder gab es im Park einen Geschicklichkeitsbewerb. Alle waren mit vollem Eifer dabei, zählte ja der gute Zweck. Die Clowns Mandi und Wolfi haben die Teilnehmer, wo sie konnten, unterstützt. Im Anschluss stärkten sich alle bei einer Labestation.

Alle Fotos: Wolfgang Neffe
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.