09.11.2017, 12:00 Uhr

Der letzte Auftritt für Gleisdorf und Weiz

(Foto: FC Gleisdorf, Pock)

Die steirischen Ligen haben ihr Herbstprogramm bereits beendet. Nun steht der letzte Spieltag der Regionalliga Mitte am Wochenende für den FC Gleisdorf und den SC Weiz bevor.

Der SC Weiz trifft dabei im heimischen Stadion auf Austria Klagenfurt. Das erste Duell der beiden Teams endete in Klagenfurt mit 1:1. Mit einem Sieg könnte der SC Weiz (zwölfter Rang) die Kärntner sogar noch überholen.
Das Spitzenspiel der Runde steigt in Steyr, wo der FC Gleisdorf den Tabellenzweiten fordert und ebenso mit einem Sieg die Möglichkeit hat, sich Vizeherbstmeister zu nennen. Im Hinspiel dominierten die Gleisdorfer und siegten klar mit 5:1. Eine Wiederholung wünschen sich die Verantwortlichen der Solarstädter.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.