02.07.2017, 18:43 Uhr

SSV Weiz Nord treibt auf einer Welle des Erfolges

SSV ASKÖ Weiz Nord I: Mario Weingartmann, Kurt Schöggl, Christian Zöhrer, Mario Braunstein und Andreas Reiser

Ein Erfolg jagt den Anderen.

Nach dem Landesmeistertitel in der Vorwoche gab es den nächsten Sieg für die erfolgreiche Herrenmannschaft I des SSV ASKÖ Weiz Nord. Schon am Samstag konnte die Vorrunde mit Platz 2 abgeschlossen werden. Doch am Finaltag, der erstmals durchgeführten Bundesliga II Meisterschaft in Neumarkt/Raab (Bgld), krönten sich Andreas Reiser, Christian Zöhrer, Kurt Schöggl, Mario Braunstein und Mario Weingartmann mit Platz 1 und spielen nächstes Jahr in der zweithöchsten Spielklasse in Österreich.
Ohne Niederlage konnte die U16 Mannschaft des SSV Weiz Nord (David Unger, Florian Paar, Florian Pichler und Raimund Reith) den österreichischen Meistertitel in die Stocksporthauptstadt Österreichs holen.
Auch die Herrenmannschaft III (Julian Graf, Lukas Gutmann, Matthäus Leiner und Rene Peinhaupt) von Weiz Nord konnte einen Erfolg für sich verbuchen. Bei der in Pöllau/Hb. ausgetragenen Kreisliga konnten sie Platz 2 erreichen und in die Unterliga aufsteigen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.