10.11.2017, 11:46 Uhr

UTC Pischelsdorf für die Jugendarbeit samt Meistertitel ausgezeichnet

Im Rahmen einer kleinen Feier im Tennishaus des UTC Pischelsdorf wurde der Meistertitel in der steirischen Mannschaftsmeisterschaft sowie der erste Platz "Mädchen U17" und "U13" der Regionalliga Jugend gefeiert. Von der "Fit Sport Austria GmbH" unter Sportminister Doskozil wurden dem Verein für die hervorragende Jugendarbeit zwei Urkunden als Qualitätssiegel für "Gesunde Bewegung und Sport im Verein" verliehen.

80 Kinder beim "Ballihoo"

Die Urkundenüberreichung wurde von Bürgermeister Baier sowie Vizebürgermeister Heinerer am Tennisplatz vorgenommen. Beim heurigen "Ballihoo"-Turnier haben 80 Kinder aus dem Kulmland und Umgebung teilgenommen. In drei Tagen wurden ca. 150 Spiele durchgeführt. "Ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht möglich gewesen und ich möchte mich dafür besonders bei allen Sponsoren und helfenden Händen bedanken", so Obmann Werner Gutmann. Der UTC Pischelsdorf ist mit 180 Mitgliedern, davon 80 Kinder und Jugendliche, einer der größten Vereine mit aktiven Sportlern in der Region Kulmland.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.