11.09.2017, 06:56 Uhr

Zugebissen - Wildcats holen drei Punkte beim Titelfavoriten

Endgültig in der zweiten Bundesliaga angekommen sind die Weizer Fussballdamen!!!

Gegen eine starke Heimmannschaft aus Erlaa konnte man in Halbzeit eins mit viel Glück ein 0:1 über die Runden bringen,  war aber gegen das Pressing und die präzisen Pässe der Wienerinnen eindeutig unterlegen.

Halbzeit zwei sah ganz anders aus - zuerst der Ausgleich durch Kapitänin Verena Bauer und die Heimelf dezimierte sich durch eine rote Karte wegen Torraub.

Trotz der Unterzahl gingen die Wienerinnen wieder in Führung. Ein Doppelschlag durch Carina Hofbauer und Mara Rechberger reichte um drei Punkte gegen den Vizemeister des Vorjahres zu holen.

Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, 17.09.2017 um 13:30 in der ELIN Motoren Arena statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.