13.11.2017, 15:14 Uhr

Die WOCHE macht beim PR-Panther mit!

Mit nur einer schnellen Registrierung und einem Klick kann man bereits für die tolle WOCHE-Aktion voten.
Die WOCHE ist nicht nur Medienpartner des steirischen PR-Preis "PR-Panther", sondern auch mit ihrer Aktion "Der Preis der Region", der 2017 erstmals vergeben wurde, in der Kategorie "Wirtschaft" nominiert.
Bis 29. November läuft das Public Voting noch auf http://pr-panther.com. Pro Tag und registrierter Emailadresse ist je eine Stimme pro Kategorie möglich.

Wie vote ich?

  1. Auf die PR-Panther-Seite gehen: pr-panther.com
  2. Mit dem roten "Registrieren"-Button registrieren (E-Mail-Adresse angeben und auf Bestätigungslink in Mail klicken)
  3. Beim grauen Button von der Kategorie "Wissenschaft" zu "Wirtschaft" wechseln
  4. Bei "WOCHE-Preis der Region" auf den roten "VOTE"-Button klicken (ganz unten). FERTIG!

Zum Preis der Region

Der "Preis der Region" rückt Unternehmen ins Rampenlicht, die ganz besonders wertvoll für die jeweiligen Regionen sind. Wer in der Region Gutes tut und damit zur Lebensqualität in der Steiermark beiträgt, kann von den WOCHE-Lesern für diese Auszeichnung nominiert werden. Durch eine Leserwahl und eine regionale Jury werden die Sieger ermittelt, die Gewinnertrophäen fertigen Betriebe der Meisterwelten Steiermark. So schließt sich der Kreis zur regionalen Einzigartigkeit dieser Aktion.
Unter allen Nominierten wird zusätzlich ein Sonderpreis an jenes Unternehmen, das durch die WOCHE-Leserwahl in der gesamten Steiermark die meisten Stimmen erhält, vergeben.
Das Projekt ist eine Eigenaktion der WOCHE und wurde mit den Sponsorpartnern Land Steiermark und Meisterwelten Steiermark durchgeführt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.