Beim Schifferfest steht die "Traun in Flammen"

Das Schifferfest bietet mit der Plättenregatta, der Fackelfahrt und dem Trauner wieder mehrere Highlights.
  • Das Schifferfest bietet mit der Plättenregatta, der Fackelfahrt und dem Trauner wieder mehrere Highlights.
  • Foto: Schifferverein Stadl-Paura
  • hochgeladen von David Hollig

STADL-PAURA. Am 16. und 17. Juni veranstaltet der Schifferverein Stadl-Paura das traditionelle Schifferfest. Dieses zieht Jahr für Jahr tausende Besucher an, bei der vergangenen Ausgabe waren es trotz dürftigem Wetter etwa 2.500. Der Freitag steht auch heuer wieder unter dem Motto "Traun in Flammen". Eine Fackelfahrt (ab 21.30 Uhr) mit beleuchteten Booten wurde den Besuchern bereits in den letzten beiden Jahren geboten. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 18.00 Uhr. Höhepunkt ist wieder die Ankunft des 24 Meter langen Trauners, welcher durch Nebelschwaden gleitet und von einem Feuerwerk begleitet wird. Am Festgelände bei den Salzstadln sorgt die Band "Salzkammergut Trio" für Stimmung. Am Samstag, ab 15.00 Uhr, kommt es dann zur Plättenregatta. Nach der Siegerehrung spielt die Showband "Die Guggis".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen