Charley Tante

3Bilder

Operette nach dem Lustspiel von Brandon Thomas, Musik von Ernst Fischer, Aufführung: Kammeroper München / KD Schutte, Buch & Regie: Dominik Wilgenbus

Einführung: Dr. Helmut Greil um 18:45
Um seinen Freunden das ersehnte Rendezvous mit ihren Ange- beteten zu ermöglichen, verwandelt sich der exzentrische junge Lord Babberley in Charleys Tante. Seine Wirkung als Anstandsdame ist aber so überwältigend, dass sie alle Beteiligten in ein haarsträubendes Chaos der Leidenschaften stürzt. Nicht bloß klare Köpfe und heiße Herzen stehen auf dem Spiel, sondern plötzlich auch Babberleys Existenz...
Wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Verfilmungen von Charleys Tante mit Peter Alexander und Heinz Rühmann. Die Mutter aller Boulevardkomödien ist seit ihrer Uraufführung ein Publikumsrenner und die Titelrolle ein Leckerbissen für die größten Schauspieler – und Gefühle, ganz gleich ob echte, falsche oder verwirrte, sind immer ein Fall für Musik.
Insofern lag es auf der Hand, Charleys Tante auch in eine Operette bzw. musikalisches Lustspiel zu verwandeln. Diese Lücke schließt nun die Kammeroper München und präsentiert das Werk als große Komödie mit Witz, Charme und voll herrlicher Überraschungen.

Eintritt: Euro 38,10 | 31,80 | 29,6 | 26,50 | 20,10
Kartenvorverkauf: ab 16. August 2017
Info: Stadt Wels
Dst. Kulturaktivitäten
Minoritengasse 5
T: +43 7242 235 7040
www.wels.at
Kartenvorverkauf: Kartenbüro OÖN Wels, T: +43 7242 248 770, Kartenbüro Wels-Info, T: +43 7242 67722 22, www.oeticket.com

Wann: 07.02.2018 19:30:00 Wo: Stadttheater, Kaiser-Josef-Platz, 4600 Wels auf Karte anzeigen
Autor:

Stefan Haslinger aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.