18. bis 28. Jänner
Europa-Premiere von Red Bull Illume im max.center

Atemberaubende Adventure-und Actionsportfotografien werden bei der Red Bull Illume Ausstellung in zwei mal zwei großen beleuchteten Kästen in der max.center-Mall präsentiert.
3Bilder
  • Atemberaubende Adventure-und Actionsportfotografien werden bei der Red Bull Illume Ausstellung in zwei mal zwei großen beleuchteten Kästen in der max.center-Mall präsentiert.
  • Foto: max.center
  • hochgeladen von Nadine Jakaubek

Die Red Bull Illume Ausstellung 2022 feiert ihre Premiere im max.center Wels. 

WELS. Action und Adventure pure: Im max.center Wels dreht sich in den nächsten Tagen alles um spektakuläre Fotografie. Denn die Europa-Premiere der Red Bull Illume Ausstellung 2022 ist dort von Dienstag, 18. bis Freitag, 28. Jänner, zu sehen. Dabei handelt es sich um den weltweit größten Wettbewerb für Adventure- und Actionsportfotografie. Bei der Image Quest 2021 wurden die 56 besten und atemberaubendsten Bilder aus insgesamt 41.447 Einsendungen ausgewählt, welche nun bei einer Ausstellung in einzigartigen 2 x 2 Meter großen Leuchtkästen präsentiert werden.

23 Einkaufszentren

Die Ausstellungstour führt die Kunstwerke im Rahmen der Partnerschaft zwischen der SES Spar European Shopping Centers und Red Bull Illume durch 23 Einkaufszentren in Österreich, Kroatien, Slowenien, Ungarn und Italien. „Sie in dieser Art und Weise ausgestellt zu sehen, ist ein wunderbares Erlebnis für die Öffentlichkeit. Von bewegenden Momenten auf Berggipfeln über surreale künstlerische Kreationen in der Stadt bis hin zu purem Adrenalin - die Bilder zeigen die unglaubliche Arbeit der Fotografen von heute“, sagt Ulrich Grill, Gründer von Red Bull Illume.

Mehr Informationen zu Red Bull Illume und der Ausstellung finden Sie auf redbullillume.com.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen