Jugendchortreffen: Chöre aus drei Ländern kommen nach Wels

Die teilnehmenden Chöre aus Italien, Deutschland und Österreich treten am Samstagvormittag in der Welser FuZo auf.
  • Die teilnehmenden Chöre aus Italien, Deutschland und Österreich treten am Samstagvormittag in der Welser FuZo auf.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Am 14. und 15. Oktober findet das jährlich Jugendchortreffen der AGACH (Arbeitsgemeinschaft alpenländischer Chorverbände) in Wels statt. Die 1979 gegründete Arbeitsgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, das eigene Kulturgut zu erhalten, zu pflegen und dessen Weiterentwicklung zu fördern. Bislang konnte ein Zusammenschluss von 16 Chorverbänden im Alpenraum verzeichnet werden. Gestartet wird das Jugendchortreffen am Samstag um 9.00 Uhr mit einem Platzlsingen in der Welser FuZo. Am Nachmittag bietet die LMS Wels Workshops mit Penelope Beatbox, Franz Obermair und Helmut Zeilner. Um 19.30 Uhr treten alle Chöre beim Galakonzert im Welser Stadttheater auf. Karten sind um 10 Euro bei allen Raiffeisenbanken erhältlich. Am Sonntagvormittag treten alle Chöre bei Einzelsingen in Kirchen, Altersheimen oder dem Klinikum auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen