Reinhard Weiß stellt in AAgalerie aus

Werk mit dem Titel "Die Zeit und das Vergessen".
  • Werk mit dem Titel "Die Zeit und das Vergessen".
  • Foto: Reinhard Weiß
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS (ph). Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Malereien und Grafiken des Künstlers aus den Jahren 2008 bis 2017. Drei Themenkreise spielen darin eine zentrale Rolle: Zum einen sind es Träume, zum anderen sind es stellvertretende Figuren für Dinge, die sich nicht darstellen lassen. Und dann gibt es Ereignisse, die von außen auf uns zukommen, wie Kriege, Revolten oder die Flucht. Die Vernissage findet am 15. November ab 19.00 Uhr statt. Die Ausstellung ist bis Mitte Februar Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen