Die Vegetarische Küche ist voll im Trend

BEZIRK. Brad Pitt tut es, Richard Gere, Robin Williams und Pamela Anderson ebenso. Sie alle ernähren sich vegetarisch und verzichten auf Fleisch, teilweise sogar völlig auf tierische Nahrungsmittel. Vegetarier und Veganer sind voll im Trend - in New York gib es bereits 125 vegetarische Restaurants.
„Das ist ein Weg hin zu einer bewussteren Lebensweise, gegen die Ausbeutung der Erde und qualvolle Tierhaltung“, ist die Steinhauser Ernährungberaterin Elfriede Waldl überzeugt. Und sie weiß auch: Vegetarier leben gesünder. Den oft gefürchteten Vitaminmangel kann man gut ausgleichen, lediglich Vegetarier sollten sich bezüglich Vitamin B 12-Nahrungsergänzungsmittel beraten lassen.
Zu viel Konsum von fettem Fleisch und Wurst bei der Normalkost hingegen führt zu Schlacken im Körper und kann in Kombination mit zu wenig Bewegung Zivilisationskrankheiten verursachen.

„Je frischer und unverarbeiteter, desto besser ist Gemüse und Obst für den Körper“, so Waldl. Getreide, Keimlinge, Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen, Pilze und Sauerkraut liefern zusätzlich Eisen, Vitamine, Ballaststoffe, Calcium, Vitamin C und Spurenelemente. „Hafer und Goldhirse etwa ist extrem eisenreich“, rät die Expertin. Gute Öle wie Olivenöl oder Rapsöl liefern essentielle Fettsäuren. Seitan, ein Produkt aus Weizeneiweiß, und Sojaschnetzel können wie Fleisch verarbeitet werden, sodass auch Vegetarier nicht auf Pasta asciutta, Hascheeknödel oder ähnliches verzichten müssen.

Denn: „Abwechslungsreiche, geschmackvolle, gesunde Mahlzeiten sind wichtig um bei der Stange zu bleiben“, so Waldl. Vegetarier, die einfach nur auf Fleisch verzichten und sich hauptsächlich von Nudeln, Käse und zuckerhaltigen Mehlspeisen ernähren, leben nicht unbedingt gesünder als mit normaler Mischkost. Um sich Ideen zu holen, gibt Waldl auch Kochkurse zum Thema: Veganische Küche (am 12.9.), Keimlinge und Aufstriche ( am 3.10.), Seitan-Kochtag (am 19.10.; nähere Information unter Tel. 0650/6162009).

Autor:

Barbara Forster aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.