St. Stephan bietet neues Angebot in Akutversorgung

Weitere Infos zur Akutversorgung unter www.st-stephan-wels.at
  • Weitere Infos zur Akutversorgung unter www.st-stephan-wels.at
  • Foto: Kompetenzzentrum St. Stephan
  • hochgeladen von Nina Leitner

WELS. Gerade in den Wintermonaten häufen sich Verletzungen am Bewegungsapparat wie Hand-, Schulter-, Knie- und Sprunggelenke, Prellungen oder Bänderverletzungen. Für eine rasche Behandlung sorgt das neue Angebot in der Akutversorgung des Kompetenzcenters Gesundheit St. Stephan. Acht Fachärzte für Unfallchirurgie und Orthopädie bieten als Team aufeinander abgestimmte wahlärztliche Akutordinationen für Verletzungen des Bewegungsapparates, die ambulant behandelt werden können. Das Team arbeitet eng mit der Radiologie im Kompetenzcenter zusammen, wodurch eine rasche Abklärung der Verletzungen möglich ist. In Sachen Schmerztherapie wird das Akutteam von der ebenfalls im Haus befindlichen Ordination Dr. Bostl, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin, unterstützt. „Ich freue mich über diese Erweiterung unseres medizinischen Angebots“, sagt Andreas Artmann, medizinischer Koordinator im Kompetenzcenter Gesundheit St. Stephan. Das Akutteam steht täglich zur Verfügung. Termine (für den selben Tag) unter 07242 909090 0.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen