5000ste Besucherin beim Burggartenkonzert Wels

Organisator Wolfgang Homar überreichten der 5.000sten Besucherin der diesjährigen Burggartenkonzerte einen Blumenstrauß, stellvertretend für alle treuen Besucher der Sommerkonzerte im Welser Burggarten. V.l.n.r.: Herr und Frau Zehtner aus Thalheim.
  • Organisator Wolfgang Homar überreichten der 5.000sten Besucherin der diesjährigen Burggartenkonzerte einen Blumenstrauß, stellvertretend für alle treuen Besucher der Sommerkonzerte im Welser Burggarten. V.l.n.r.: Herr und Frau Zehtner aus Thalheim.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Barbara Forster

Das Burggartenkonzert am 8. August im Rahmen der Burggartenkonzert-Reihe 2013 war wieder ein einschlagender Erfolg. Nicht nur das angenehm warme Wetter und das traumhafte Ambiente zog über 550 Besucher am vergangenen Donnerstag Abend zum Sommerkonzert, sondern auch das hochkarätige Programm lud die Zuhörer an diesem Abend abermals in den Welser Burggarten ein.

„Seit 20 Jahren organisiere ich nun die Burggartenkonzerte der Stadt Wels. Zu den Anfangszeiten kamen rund 200 Besucher zu den Sommerkonzerten. Heute sind es wöchentlich über 500 Zuhörer, die zu den Open-Air-Konzerten in den Burggarten kommen“, freut sich Organisator Wolfgang Homar. Auch die Reichweite der Musikfans ist heute eine andere wie damals, denn das faszinierte Publikum kommt nicht mehr nur aus Wels und der Umgebung, sondern nimmt mitunter lange Anfahrtswege in kauf. „Dies ist auch Grund, warum immer mehr hochkarätige Musikvereine bei den Burggartenkonzerten auftreten möchten“, so Homar und berichtet stolz weiter: „Leider kann ich aber für die kommenden Saison keine Termine vergeben, und auch für 2015 sind bereits einige Termine ausgebucht. Selbst für den Sommer 2016 bekomme ich laufende Anfragen von den besten Musikvereinen.“ Die Welser Burggartenkonzerte sind somit nicht nur für das begeisterte Publikum die Nummer Eins, sondern auch für die angesagtesten Musikvereine der Region die Hochburg bei den Open-Air-Sommer-Konzerten.

Rückblick und Terminankündigung: Die Burggartenkonzerte, bei denen selbstverständlich der Eintritt frei ist, werden seit 6. Juni immer donnerstags wöchentlich veranstaltet und stellen einen der kulturellen Höhepunkte des Welser Musik-Sommers dar. Das Eröffnungskonzert bestritt traditionell der Musikverein der Österreichischen Bundesbahner Wels, unter der Leitung von Wolfgang Homar, mit einem bunt gemischten Programm. Heuer stand dieses Konzert auch im Zeichen von einem Jubiläum: „25 Jahre Kapellmeister Wolfgang Homar!“ Unterstützt wurde das Eröffnungskonzert vom PT Art Tanzorchester Linz, einem Ensemble des PT Art Orchesters, das mit beschwingten Rhythmen und einem breiten Repertoire die Gäste faszinierte. Eine Weinverkostung von Weinbau Menhart, Dietrich, Jauck und Platzer rundete den Abend ab.

Die nächsten Termine der Burgartenkonzerte:
15. August: Musikschule Viljandi aus Estland – ein Höhepunkt – die Mitglieder des Viljand Jugend Sinfonie Orchester besteht aus Schülern, ehemaligen Schüler und Lehrern der Viljandi Musikschule und Studenten der Musik Universität Tart Viljandi Culture Academy, insgesamt musizieren 70 Personen.
22. August: MV Weissenkirchen im Attergau
29. August: Traditioneller Abschluss durch die Militärmusik OÖ.

Bei Schlechtwetter wird in der Stadthalle Wels ausgewichen.

Autor:

Barbara Forster aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.