Buntes Fest der Kulturen in Wels

3Bilder

WELS. Die Volkshilfe FMB veranstaltete in Kooperation mit der Stadt Wels am 7. Mai das Fest der Kulturen. Erstmals fand es in der Stadthalle und im Volksgarten statt. Etwa 2.000 Besucher wurden verzeichnet. „Der neue Veranstaltungsort wurde sehr gut angenommen. Die Zusammenarbeit unter den einzelnen Kulturvereinen war sehr gut – das gilt auch für die Stimmung während des gesamtes Festes“, zieht Christian Schörkhuber, Geschäftsführer der Volkshilfe FMB Gmbh zufrieden Bilanz. Im Mittelpunkt stand auch diesmal das Miteinander von Welser jeder Herkunft sowie der kulturelle und kulinarische Genuss. Traditionelle Musik und Tänze gehörten ebenso zum Event wie ein buntes Kinderprogramm. Für gute Stimmung sorgten unter anderem Wös Blech und die "Balkanband" Akustika.

Fotos: Gerhard Humer

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.