Sprachcafé Europa
#ERASMUS+ | Ein Erfolgsprogramm wird gefeiert

5Bilder

Die Schülerinnen und Schüler der HAK Lambach nehmen an vielfältigen Erasmus+ Austauschprogrammen teil. Diese Begeisterung für den europäischen Gedanken und die internationale Vernetzung wollten sie am "Erasmus+Day" an Interessierte weitergeben. Daher wurde in Kooperation mit dem Absolventenverband ein Sprachcafé veranstaltet.

Zum Einsatz kamen die Sprachen, die an der Schule als Fremdsprache unterrichtet werden: Englisch, Französisch und Italienisch. Zu Beginn wurde die Bedeutung von Erasmus+ Projekten für ein gemeinsames Europa dargelegt und die verschiedenen selbst durchgeführten bzw. das aktuelle Projekt mit dem Titel "Creating Outdoor Learning Locations" vorgestellt. Bei den anwesenden Teilnehmer/innen handelte es sich um eine bunte Mischung aus Absolventinnen, aktuellen Schüler/innen, Lehrer/innen, dem Direktor und externen Gästen.

Absolvent/innen und Schüler/innen mit Erasmus+ Erfahrungen präsentierten kurze Statements zu ihren Erfahrungen und anschließend stellten sich die Teilnehmer/innen an den verschiedenen Tischen und in den jeweiligen Sprachen die Frage, inwiefern sie in ihrem eigenen Leben bereits davon profitiert haben, eben diese Fremdsprache zu sprechen. Daraus ergaben sich interessante und auch lustige Konversationen und auch nach dem offiziellen Ende wurde in gemütlicher Runde eifrig weiter philosophiert, gescherzt und geredet. Für Getränke und Imbisse wurde seitens der Schule gesorgt und die Brötchen trugen symbolträchtig die EU-Flagge. Auch die zur Verfügung gestellten Goodies wurden gerne angenommen. Von Seite der Schüler/innen gab es am nächsten Tag den Wunsch, ein derartiges Sprachcafé öfters durchzuführen, was zeigt, dass es sich um eine gelungene Veranstaltung gehandelt hat.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen