Distance Learning
HAK 2 Wels stellt Notebooks zur Verfügung

3Bilder

Der Start des regulären Unterrichts wurde zumindest bis Ende April verschoben.
Wann die Schule tatsächlich die Türen wieder öffnet, ist aber noch nicht abzusehen.

Um SchülerInnen beim Lernen zu unterstützen, stellt die HAK 2 Wels von Seiten der Schule IT- Infrastruktur zur Verfügung. In den ersten Wochen wurden bereits 30 Notebooks verliehen.
Weitere Geräte mit der notwendigen Software wurden vorbereitet, die an SchülerInnen bei Bedarf ausgegeben werden. Damit wird gewährleistet, dass alle SchülerInnen am Distance Learning teilnehmen können.
In vielen Familien steht nur ein Computer zur Verfügung und wenn Geschwister und Eltern plötzlich alle von zuhause aus arbeiten, wird der Platz am Computer heiß umkämpft.
Der Unterricht hat sich durch die Coronakrise stark verändert, rasch mussten neue Methoden ausprobiert und angeboten werden. Die HAK 2 nutzte ihre Medienkompetenz und bot innerhalb kürzester Zeit Anleitungen, Videos, Downloads und eine Hotline auf der Website um qualitativen Unterricht aufrecht zu halten. Wichtig ist in Krisenzeiten auch der persönliche Kontakt zu Schülern und Eltern, dafür wurden Plattformen eingerichtet über die erfolgreich face-to-face kommuniziert wird.

Corona sorgt dafür, dass LehrerInnen und SchülerInnen zuhause bleiben müssen, der Unterricht findet trotzdem statt, kreativ und auf neuen Wegen!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen