Rockin'Christmas: „The Imperials“ kommen wieder

Dennis Jale und "The Imperials" rund um Terry Blackwood (2.v.re.) wollen auch 2017 wieder nach Wels kommen.
  • Dennis Jale und "The Imperials" rund um Terry Blackwood (2.v.re.) wollen auch 2017 wieder nach Wels kommen.
  • Foto: Schmidberger
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Am 6. Dezember gaben "The Imperials", der Original-Chor von Elvis Presley und vierfache Grammy-Gewinner, gemeinsam mit Dennis Jale in Wels ein Gastspiel. Die Musiker waren vom Publikum, das teilweise auch aus Deutschland, Salzburg und Niederösterreich angereist war, begeistert. Obwohl alle vier weiteren Rockin'Christmas-Konzerte in Österreich ausverkauft sind, handelte es sich mit 150 Besuchern in Wels praktisch um ein Freundschaftstreffen. Da sie das Vorkonzert in Oslo gerade noch vor mehr als 1.000 Zuhörern gegeben hatten, sorgte der bescheidene Ansturm bei den „The Imperials“ dementsprechend für Verwunderung. Dennis Jale und sein Welser Freund Günter Trappmair waren jedoch Profis genug, um die Veranstaltung nicht abzusagen. Das Programm hielt dann, was es im Vorfeld versprach: Topmusiker auf der Bühne und eine zweistündige Show mit weltbekannten rockigen Weihnachtsliedern. Und das dankte das Welser Publikum mit tosendem Applaus und Standing Ovations. Imperials-Mastermind Terry Blackwood gab Organisator "Trapsi" übrigens das Versprechen, kommendes Jahr wieder nach Wels zu kommen. Die gesammelten Spendeneinnahmen wurden von einem Welser Unternehmerpaar mit einem schönen Betrag aufgestockt, sodass sich die „Mission Hoffnung“ schlussendlich über eine Summe von 2.000 Euro freuen darf.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen