Walter Öllinger zeigt "Abstrakte Sichtweisen"

Dieter Mayerhofer, Walter Öllinger und Andreas Strohhammer bei der Ausstellungseröffnung.
  • Dieter Mayerhofer, Walter Öllinger und Andreas Strohhammer bei der Ausstellungseröffnung.
  • Foto: Schmidberger
  • hochgeladen von Nina Leitner

WELS. Kürzlich fand die Vernissage zur Ausstellung „Abstrakte Sichtweisen“ von Walter Öllinger in der Stadtplatzgalerie Wels statt. Galerist Dieter Mayerhofer konnte zahlreiche Gäste und Freunde des Hauses sowie Kunstinteressierte begrüßen. Kurator des Lentos Kunstmuseum in Linz, Andreas Strohhammer, hielt die Laudatio. Der Künstler zeigt Werke in einer einzigartigen Acryl-Mischtechnik mit Titeln wie "Sturmblüten" oder "Glücksrausch", um nur einige zu nennen. Die Ausstellung ist noch bis Ende Mai, von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr, zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen