25 Jahre Gastgarten am Marktplatz Bad Wimsbach-Neydharting

Mit beginnendem Herbst wird auch wieder eine seit 25 Jahren liebgewordene Tradition in Bad Wimsbach-Neydharting in die Winterruhe geschickt.
Der im Sommer für den Fahrzeugverkehr gesperrte Teil des Marktplatzes wird alljährlich in einen wunderbaren Gastgarten verwandelt.
Die Mittwochabendkonzerte sind ein nicht mehr wegzudenkender Programmpunkt am Marktplatz.
Vorbeifahrende Radfahrer, Besucher aus den Nachbargemeinden, unsere Kurgäste und selbstverständlich auch die Ortsbewohner aus Bad Wimsbach-Neydharting nützen den Gastgarten um einfach etwas auszuspannen und das Ambiente des Marktplatzes zu genießen.
Freuen wir uns auf die Gastgartensaison 2013!

Ein kleiner Minuspunkt ist der fallweise, trotz Umfahrungsmöglichkeit, durchfahrende Schwerverkehr am Marktplatz, aber dieses Problem werden sicherlich unsere Kommunalpolitiker lösen, denn sie sitzen ja auch gerne im Gastgarten am Marktplatz Bad Wimsbach-Neydharting.

Autor:

Rudi Pilsbacher aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.