32 Mietwohnungen der Lawog feierlich übergeben

Die zahlreichen Vertreter der Politik und Lawog-Vorstand Nikolaus Prammer gratulierten den neuen Mietern.
  • Die zahlreichen Vertreter der Politik und Lawog-Vorstand Nikolaus Prammer gratulierten den neuen Mietern.
  • Foto: Leitner
  • hochgeladen von Nina Leitner

WELS. Am 12. September 2016 übergab die Lawog in feierlichem Rahmen die Wohnungen der nächsten Bauetappe in der Ghegastraße an ihre neuen Mieter. Die 32 Mietwohnungen mit einer Wohnnutzfläche von 2205 Quadratmetern wurden in einer Bauzeit von etwa 22 Monaten errichtet. Zahlreiche Vertreter der Politik, darunter Bürgermeister Andreas Rabl, die Vizebürgermeister Gerhard Kroiß, Christa Raggl-Mühlberger und Silvia Huber, die Stadträte Johann Reindl-Schwaighofer, Peter Lehner, Klaus Hoflehner und NR-Abgeordneter Gerhard Deimek, waren vor Ort und gratulierten den neuen Mietern gleich persönlich. Für jeden Mieter gab es eine kleine Aufmerksamkeit und schlussendlich die Schlüssel zu den eigenen vier Wänden.

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.