39 Welser Firmen von Internetbetrügern geschädigt

Die Betrüger bestellten Laptops, Mobiltelefone, Uhren etc. ohne die Rechnungen dafür zu bezahlen (Symbolbild).
  • Die Betrüger bestellten Laptops, Mobiltelefone, Uhren etc. ohne die Rechnungen dafür zu bezahlen (Symbolbild).
  • Foto: apops/Fotolia
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Wels konnten bisher 429 Internetbetrugsfälle aufgeklärt werden. Zwei deutsche Staatsbürger im Alter von 21 und 27 Jahren kauften im Zeitraum von 2013 bis 2015 von verschiedenen Firmen im Internet Laptops, Mobiltelefone, Kleidungsstücke, Uhren und Kfz-Teile ohne die Rechnungen zu bezahlen. Es wurden dabei insgesamt 39 Firmen geschädigt. Die Waren verkauften sie teilweise über Verkaufsplattformen im Internet oder an Bekannte weiter. Nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels wurden beide Beschuldigten am 27. Oktober in Wels festgenommen und an die Justizanstalt Wels übergeben. Die Erhebungen wurden aber erst jetzt abgeschlossen. Es konnten weitere Betrugsfälle mit den Beschuldigten in Verbindung gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich bisher auf ungefähr 106.000 Euro.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.