Alkoholisierter Motorradfahrer verunfallte

WEISSKIRCHEN. Wie die Polizei berichtet war am 28. April,  ein Motorradfahrer aus Weißkirchen mit seinem Motorrad gegen 19:30 Uhr auf der Allhaminger Straße (L534) in Weißkirchen Richtung Allhaming unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrszeichen. Durch den Zusammenstoß stürzte er vom Motorrad und kam in einer Wiese zum Liegen. Er wurde folglich von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels transportiert. Das Motorrad sowie das Verkehrszeichen wurden erheblich beschädigt. Ein durchgeführter Alkovortest verlief positiv und ergab einen relevanten Wert von 1,34 Promille. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen