Black Out: Wenn plötzlich überall das Licht ausgeht

Bürgermeister Andreas Rabl begrüßte beim Info-Abend die etwa 300 Gäste in der Welser Stadthalle.
  • Bürgermeister Andreas Rabl begrüßte beim Info-Abend die etwa 300 Gäste in der Welser Stadthalle.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Etwa 300 Interessierte holten sich bei einem Info-Abend der Stadt Wels in der Stadthalle Tipps zum Thema Black Out (großflächiger Stromausfall). Es wurde dabei das Verhalten in einer solchen Situation sowie die Vorbereitung darauf thematisiert. Auch über allgemeine Themen zur Sicherheit in Wels wurde gesprochen. Vertreter der Stadt, der Freiwilligen Feuerwehr, der eww Gruppe und des Zivilschutzverbandes standen mit Vorträgen, einer Talkrunde, bei Infoständen und im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Autor:

David Hollig aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.