Defibrillator für alle Bankstellen

R. Einsiedler, A. Schedlberger, P. Wagner, F. Stockinger.
  • R. Einsiedler, A. Schedlberger, P. Wagner, F. Stockinger.
  • Foto: Edith Glöckl
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Die Raiffeisenbank Wels Süd spendet bereits seit Jahren – anstelle der Weihnachtsgeschenke für Kunden und Mitarbeiter – für Projekte in der Region. Heuer wurden alle Bankstellen mit einem Defibrillator ausgestattet, um im Notfall schnell helfen zu können. Die medizinischen Geräte bewirken mit gezielten Stromstößen, ein Herzkammerflimmern in einen normalen Herzschlag überzuführen und können so den plötzlichen Herztod vermeiden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen