Erfolg der Feuerwehr beim Grundlehrgang 2018

Die Grundausbildung bereitet auf Einsätze vor.
2Bilder
  • Die Grundausbildung bereitet auf Einsätze vor.
  • Foto: BFKDO Wels-Land
  • hochgeladen von Margret Rohn

BEZIRK. 85 Kameraden der Feuerwehren des Bezirkes Wels-Land und der Stadt Wels bestanden den Grundlehrgang 2018 mit ausgezeichnetem Erfolg. Die Feuerwehrleute hatten dabei einiges zu lernen und zu leisten: Von wasserführenden Armaturen über die richtige Verwendung von Kleinlöschgeräten, bis zum Aufbau von Löschleitungen und Schaumangriffen. Zudem die richtige Handhabung von Leitern, Sicherungsmaßnahmen und diversen technischen Geräten. Durch die gute Vorbereitung in der Feuerwehr bei der „Grundausbildung in der Feuerwehr“ wurde das Erlernte noch einmal intensiviert und gefestigt. Der erfolgreiche Abschluss des Grundlehrganges ist Voraussetzung, um an Einsätzen teilzunehmen und Lehrgänge an der oberösterreichischen Landes-Feuerwehrschule in Linz besuchen zu können. Bezirks-Feuerwehrkommandant Johann Gasperlmair sowie Lehrgangsleiter Jürgen Obermayr freuten sich über die hervorragenden Leistungen der Lehrgangsteilnehmer.

Die Grundausbildung bereitet auf Einsätze vor.
Den Kameraden wurde bei der Ausbildung viel abverlangt.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen