Polizei Wels
Fahndung: Verdächtiger gesucht

So sieht der Verdächtige aus. Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise.
  • So sieht der Verdächtige aus. Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise.
  • Foto: Polizei Wels
  • hochgeladen von Peter Hacker

WELS. Ein 57-jähriger Welser kam am 10. September 2021 gegen 10:30 Uhr zur Welser Polizei und zeigte das Fehlen seiner Bankomatkarte an. Er habe die Karte am 8. September 2021 beim Innenstadtkriterium Wels lose in seiner Hosentasche verwahrt und könne nicht sagen, ob er sie verloren hat oder ob sie ihm gestohlen worden sei. Am 10. September 2021 gegen 9 Uhr bemerkte er, dass eine ihm unbekannte Person Zahlungen via NFC Funktion getätigt hatte.

Hinweise bitte an die PI Wels Innere Stadt unter 059133 4192.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen