Frühlingswanderung des Seniorenbundes Sipbachzell

SIPBACHZELL. Am 19. April nahmen 27 bewegungshungrige Mitglieder des Seniorenbundes bei herrlichem Wetter an der traditoniellen Frühlingswanderung teil. Als Ehrengast konnte der SB-Bezirksobmann Franz Traunmüller (Bildmitte) begrüßt werden. Die sieben Kilometer lange Runde führte in das Gebiet des romantischen Schacherwaldes und teilweise entlang der dortigen Teiche. Unterwegs erwartete die Wanderer bei Familie Bachner eine köstliche kulinarische Überraschung. Nach der Wanderung wurde der Vormittag im GH Ziegler gemütlich abgeschlossen, wo sich noch sechs Nichtwanderer der Gruppe anschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen