Mistelbacherinnen auf Lehrausgang bei Firma Birner in Holzhausen
Gedrucktes hinterlässt Eindruck!

Mistelbach
Auch im modernen Zeitalter von Internet, Tablet und Smartphone bildet die gedruckte Botschaft noch immer eine wesentliche Grundlage der Kommunikation.
Davon durften sich Schülerinnen der landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach bei einem Lehrausgang in die Druckerei Birner (Holzhausen) überzeugen.
Vor Ort konnten sie zusammen mit ihrer Lehrerin Ing. Margarete Almeder-Langmayr einen Blick hinter die Kulissen werfen. Firmeninhaber Markus Birner begleitete die Schülerinnen bei einem Rundgang durch den Betrieb.
Außerdem konnten die Mistelbacherinnen den kompletten Produktionsablauf kennenlernen – von der Bearbeitung, dem Druck bis hin zur Endverarbeitung!
Gedrucktes ist nachhaltig und hinterlässt einen starken Eindruck – diese Erkenntnis wollen die Schülerinnen künftig im Fach Verkaufsförderung und Warenpräsentation umsetzen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen