Großzügige Spende für den SoMa Stadl-Paura

STADL-PAURA. Der Sozialmarkt des Roten Kreuzes in Stadl Paura hat sich gut etabliert. Dass den Kunden ein großes Warensortiment angeboten werden kann, liegt in erster Linie daran, dass die umliegenden Geschäfte regelmäßig Waren zur Verfügung stellen.
„Es freut mich aber sehr, dass wir immer wieder Spenden erhalten, mit denen wir Waren, wie lang haltbare Lebensmittel oder Hygieneartikel zukaufen und den Kunden anbieten können.“, so Marktleiterin Christine Marschner.
Untersützt wurden sie dabei auch von der Firma EPM aus Traun. Diese verzichtete auf Weihnachtsgeschenke und stellte dem Sozialmarkt stattdessen 1000 Euro zur Verfügung.

Autor:

Barbara Forster aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.