Hundehasser wirft Köder durchs Fenster

Die Polizei sicherte die mit Nägeln gespickten Köder. Jetzt läuft die Suche nach dem Tierhasser.
  • Die Polizei sicherte die mit Nägeln gespickten Köder. Jetzt läuft die Suche nach dem Tierhasser.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Mario Born

In den eigenen vier Wänden wurde eine Hundebesitzerin von einem Tierfeind heimgesucht.

SCHLEISSHEIM. Schock für eine Familie in Schleißheim: Die zwei Hunde der Familie waren offensichtlich das Ziel eines Anschlages. Dafür machte sich der bislang unbekannte Täter sogar am Haus der Familie zu schaffen.

Fenster eingeworfen

Am Vormittag des Dienstags, gegen 10.45 Uhr wurde eine 25-jährige Bewohnerin des Hauses plötzlich durch ein lautes Klirren alarmiert. Laut Polizei schlug der Täter mit einem Stein eine Fensterscheibe im Ergeschoss des Einfamilienhauses ein und warf ein Stück Wurst, welches mit Nadeln gespickt war, in das Wohnzimmer. Die 25-Jährige war zu diesem Zeitpunkt im ersten. Stock des Hauses. Vor Schreck begann sie, laut zu schreien. Das dürfte den Unbekannten in die Flucht schlagen.
Der Tierhasser düfte es auf die Hunde der Familie abgesehen haben. Da sich die Beiden zwar im Haus, aber in Käfigen befanden, wurden sie durch den gespickten Wurstköder nicht verletzt. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren, ein Nachbarschaftsstreit wird nicht ausgeschlossen.

Autor:

Mario Born aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.