In Wels werden nun auch E-Bikes verliehen

Helmut Platzer (Tourismusobmann), Bernhard Mildner (Geschäftsführender Gesellschafter KALOVEO) und Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusverband Wels).
  • Helmut Platzer (Tourismusobmann), Bernhard Mildner (Geschäftsführender Gesellschafter KALOVEO) und Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusverband Wels).
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Mario Zeko

Auf Initiative von KALOVEO, einem österreichweitem eBike-Verleihsystem mit Sitz in Offenhausen, startet mit Unterstützung des Tourismusverband Wels der erste eBike Verleih in Wels. Alle Interessierten können ab sofort das beliebte Fortbewegungsmittel testen sowie die Stadt und ihre Umgebung entspannt erkunden. Bernhard Mildner, geschäftsführender Gesellschafter von KALOVEO: "Grundsätzlich verleihen wir eBikes an Betriebe und Hotels auf Saisonbasis, jedoch ist es mir ein persönliches Bedürfnis, sowohl der Welser Bevölkerung als auch den Gästen in Wels die Möglichkeit zu geben, die Trendsportart e-Biken auszuprobieren."
Auch Tourismusobmann Helmut Platzer ist vom neuen Service begeistert und sieht gerade in der Energiestadt Wels die Zeit reif, vermehrt auf dieses ökofreundliche Transportmittel zu setzen: "Wir freuen uns über diese Initiative von KALOVEO und das zusätzliche Angebot für unsere Gäste. Als Schnittpunkt mehrerer Radwege sind die Möglichkeiten der Routenwahl mit Ausgangspunkt Wels sehr groß."

Zur Sache:
Nach Wahl zwischen Komfort- oder Mountain-eBikes und telefonischer Reservierung unter 07247/81109 werden diese frei-Haus im Raum Wels zugestellt und auch wieder abgeholt. Die Preise starten je nach Fahrradtyp bei 15 Euro für einen halben Tag. Für Mehrtagestouren werden selbstverständlich auch Ladegeräte zur Verfügung gestellt. Nähere Infos erhalten Sie bei KALOVEO (www.kaloveo.com, Tel. 07247/81109) sowie in der Wels Info am Stadtplatz 44, Tel. 07242/67722-22.

Autor:

Mario Zeko aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.