Junger Mann von Auto erfasst

Die Pkw-Lenkerin dürfte den Fußgänger zu spät gesehen haben. Trotz eingeleiteter Vollbremsung konnte eine Kollision nicht verhindert werden (Symbolbild).
  • Die Pkw-Lenkerin dürfte den Fußgänger zu spät gesehen haben. Trotz eingeleiteter Vollbremsung konnte eine Kollision nicht verhindert werden (Symbolbild).
  • Foto: Friedberg/Fotolia
  • hochgeladen von Philip Herzog

THALHEIM. Wie die Polizei berichtet, lenkte eine 46-Jährige aus Wels am 8. November gegen 21:15 Uhr ihren Pkw auf der B138 in Richtung Sattledt. Im Gemeindegebiet von Thalheim bei Wels wollte zu diesem Zeitpunkt ein 26-Jähriger aus Schleißheim die Fahrbahn der B138 überqueren. Dabei dürfte er von der 46-Jährigen zu spät gesehen worden sein. Trotz eingeleiteter Vollbremsung kam es zur Kollision mit dem Fußgänger. Der 26-Jährige wurde gegen die Fahrzeugfront geschleudert und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Wels gebracht.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.