Kollision mit zwei entgegenkommenden Autos

Die 17-Jährige gab an, nach einer Unachtsamkeit ins Schleudern geraten zu sein.
  • Die 17-Jährige gab an, nach einer Unachtsamkeit ins Schleudern geraten zu sein.
  • Foto: BRS/Auer
  • hochgeladen von Philip Herzog

KRENGLBACH. Eine 17-jährige Autofahrerin aus Wels war mit ihrem Pkw gegen 6.45 Uhr in Krenglbach auf der B137 Richtung Grieskirchen unterwegs. Laut eigenen Angaben kam sie aufgrund von Unachtsamkeit auf das Straßenbankett und lenkte ihr Auto ruckartig wieder auf die Fahrbahn zurück. Dadurch kam sie mit ihrem Pkw ins Schleudern und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Wie die Polizei berichtet, kollidierte sie dort seitlich mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 42-Jährigen aus Feldkirchen an der Donau. Anschließend stieß sie frontal gegen ein weiteres Fahrzeug einer 36-Jährigen aus Eferding. Die 17-Jährige und die 36-Jährige wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der 42-Jährige blieb unverletzt. An den beteiligten Autos entstand Totalschaden.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.