Lambacher sind Bezirksmeister auf zwei Rädern

Die NMS 1 Lambach ging als großer Sieger hervor.
2Bilder
  • Die NMS 1 Lambach ging als großer Sieger hervor.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von David Hollig

BEZIRK. Kürzlich fand das ÖAMTC-Fahrradübungsprogramm "Wer ist Meister auf zwei Rädern" statt. Sowohl bei den Mädchen als auch den Buben kommen die neuen Radbezirkmeister von der NMS 1 Lambach. Pia Leiss, Sandra Kronsteiner, Nina Salmhofer und Lea Eckhart holten ebenso den Sieg wie Jakob Weingartner, Max Pregartbauer, Moritz Doppelbauer und Fatbardh Sulejmani. Die zehn- bis zwölfjährigen "Pedalritter" bewiesen neben theoretischem Wissen vor allem Geschick mit dem Fahrrad. Auf einem speziellen Parcours stellten sie ihr Können unter Beweis. Damit qualifizierten sich die Lambacher für das Landesfinale am 27. Juni in Linz.

Die NMS 1 Lambach ging als großer Sieger hervor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen