Landesförderung für Caritas-Projekt "Wege – Wohngemeinschaft für Haftentlassene"

WELS, LINZ. Die Caritas für Menschen in Not betreibt seit Jahren das Projekt "Wege – Wohngemeinschaft für Haftentlassene" in Wels. Dabei handelt es sich um Integrationsarbeit für Haftentlassene, deren Nachbetreuungsbedarf jährlich steigt.
In den vergangenen Jahren haben die Schwierigkeiten Haftentlassener zugenommen, weshalb sich auch die Aufgaben des Vereines Neustart, Zentralstelle Linz, ausgeweitet haben. Zu den großen Herausforderungen in der täglichen Arbeit mit Probanden und Haftentlassenen gehören die Unterbringung und die Sicherstellung des notwendigen Lebensbedarfes. Sind diese Bereiche nicht abgesichert, ist auch eine Arbeitsvermittlung nicht möglich. Das Land OÖ hat den Beschluss gefasst, diese Sozialarbeit im heurigen Jahr mit insgesamt rund 232.000 Euro zu fördern.

Autor:

Margret Rohn aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.