Anzeige

lebensspuren.werkstatt

cc lebensspuren.museum

Ziel dieser Workshopreihe im lebensspuren.museum ist es, das Interesse von Mädchen und Buben an Technik - jenseits traditioneller Rollenklischees - zu wecken. Die Kinder fertigen in jeder Kurseinheit Werkstücke an, die funktionieren und auch brauchbar sind.

Es werden Handfertigkeiten wie Schrauben, Feilen, Bohren mit der Akkubohrmaschine, Sägen mit der Gährungssäge, Nageln und Gewindeschneiden gezeigt und ausprobiert. Zu jedem Termin gibt es einen anderen
Themenschwerpunkt !

Workshopleiter: Albert Nagy (Kunstuniversität Linz)

Termine und Themen:

7.3. Pinnwand
Wir gestalten eine „etwas andere“ Pinnwand aus verschiedensten Materialien.

4.4. Türstopper aus Beton
Wir gießen einen modernen Design-Türstopper aus Beton - ein echter Hingucker!

9.5. Land-Art
Kreativität kennt keine Grenzen: Wir machen einen Ausflug in die Nachbarschaft und gestalten die Umwelt mit vergänglichen Land-Art Objekten.

13.6. Gummibandboot
Wir bauen aus Holz ein Gummibandboot. Anschließend findet ein Rennen im Mühlbach statt.

12.9. Vogelscheuche
Aus altem Gewand, Holz und Stroh bauen wir eine richtig urige Vogelscheuche. Vertreibt Vögel aus dem Garten, macht sich aber auch prima als Kompagnon im Kinderzimmer.

10.10. Laubritter
Wir stellen einen rustikalen Rechen aus Holz her. Der Stiel wird mit individuellen Schnitzmustern verziert.

14.11. Rodel
Wir bereiten uns auf den Winter vor und bauen unsere eigene Rodel aus Holz und Blech.

Kursdauer:
16:00-18:00 Uhr

Kosten:
Workshop-Paket (8 Einheiten:) EUR 105,-
Einzeltermin: je Kurs EUR 15,-

Infos und Anmeldung:
Alexandra Bauer
T 07242-70 649
F 07242-70 649-22
E alexandra.bauer@lebensspuren.at

Wann: 07.11.2014 16:00:00 bis 07.11.2014, 18:00:00 Wo: lebensspuren.museum, Pollheimerstraße 4, 4600 Wels auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen