Lesung: „Männerabend“ von Richard Schneebauer im Hollengut

Richard Schneebauer

NEUKIRCHEN BEI LAMBACH. Am Mittwoch, 17. Oktober 2018 um 19 Uhr, liest Richard Schneebauer im Hollengut aus seinem Buch „Männerabend. Warum Männer einen Mann zum Reden brauchen – und was Frauen darüber wissen sollten“.
Das Bild des Mannes wandelt sich, die Umbrüche der heutigen Zeit machen es den Männern nicht leicht, sich selbst zu verorten. Der gesellschaftliche Druck wächst ebenso wie der innere Anspruch vieler Männer an sich selbst. „Männerabend“ zeigt Frauen und Männern, was echte Männerfreundschaften bedeuten, warum wertschätzende Gespräche mit anderen Männern, ohne ständiges Vergleichen und Sich-beweisen-müssen, wichtig sind und zu echter Stärke und Erfolg führen. Ein Buch, das auch Frauen hilft, ihre Männer besser zu verstehen.
Richard Schneebauer ist Soziologe und beschäftigt sich als selbstständiger Trainer und Coach mit den verschiedenen Rollen des Mannes. Beziehungsprobleme, Aggressionen, berufliche Überlastung, die Probleme des modernen Mannes sind vielfältig und seit über 15 Jahren sein Forschungsthema. Außerdem ist er seit vielen Jahren in der Männerberatung des Landes Oberösterreich tätig und doziert über sein Schwerpunktthema Männerforschung an der Johannes-Kepler-Universität und anderen Hochschuleinrichtungen. Im Anschluss an die Lesung ist ein Gedankenaustausch bei einem Gläschen Wein vorgesehen.

Autor:

Margarete Schwarzenbrunner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.