Lions setzen auf Sehhilfe in Afrika

Stefan Schwaiger (MS Optik) und Gerhard Bankler (1. Vizepräsident Lions Club Wels Thalheim) freuen sich über den stolzen Erfolg der Sammelaktion.
  • Stefan Schwaiger (MS Optik) und Gerhard Bankler (1. Vizepräsident Lions Club Wels Thalheim) freuen sich über den stolzen Erfolg der Sammelaktion.
  • Foto: Lions Club Wels Thalheim
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Der Lions Club Wels Thalheim sammelt Brillen für afrikanische Länder.

WELS. Bei „MS Optik Ernst Mayrbäurl“ wurde vom Lions Club Wels Thalheim eine Sammelbox stationiert, die schon nach kurzer Zeit zu klein wurde. Insgesamt wurden mehr als 250 Brillen abgegeben. Alle Brillen werden in der Optikerschule in Hall in Tirol einem eingehenden Service unterzogen und anschließend mit weiteren Brillen aus ganz Österreich in unterschiedliche afrikanische Länder versandt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen