Schwer gestürzt
Mädchen und Bursch bei Mopedunfall verletzt

Die junge Lenkerin verlor den Hang hinunter die Kontrolle und stürzte mit dem Moped.
  • Die junge Lenkerin verlor den Hang hinunter die Kontrolle und stürzte mit dem Moped.
  • Foto: Buchegger
  • hochgeladen von Mario Born

Bei einem Mopedsturz ist ein 15-Jähriger verletzt worden, die Lenkerin (15) sogar schwer.

EDT BEI LAMBACH. Zu dem Unglück kam es in der kleinen Gemeinde Edt bei Lambach. Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land war mit ihrem Moped im Ortsteil Aichham unterwegs gewesen. Auf dem Sozius saß ein gleichaltriger Freund. Da sie das erste Mal einen Mitfahrer hatte, war das Mädchen mit dem Verhalten ihres Gefährtes offensichtlich überfordert. Auf der abschüssigen Fahrbahn verlor sie die Kontrolle: Das Zweirad schoss über die Böschung, beide Jugendlichen stürzten. Dabei erlitt das Mädchen so schwere Verletzungen, dass sie ins Klinikum Wels geflogen werden musste. Ihr Begleiter kamn mit der Rettung ins Spital.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen