Neuregelung der Stadtpfarre Wels

Nikola Prskalo (l.) wechselt von der Stadtpfarre Wels in jene von Steyr.
  • Nikola Prskalo (l.) wechselt von der Stadtpfarre Wels in jene von Steyr.
  • Foto: BRS Archiv
  • hochgeladen von Barbara Forster

WELS. Mit Herbst wird der bisherige Stadtpfarrer von Wels, Nikola Prskalo, in die Stadtpfarre Steyr wechseln. Die Stadtpfarre Wels wird vorerst von Generaldechant Slawomir Dadas als Pfarrprovisor zusammen mit Kaplan Niko Tomic geleitet. Im nächsten Jahr soll dann über eine Neuregelung der Pfarrleitung der Stadtpfarre gesprochen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen